Skip to main content

Dein-Brot-backen.de

Impressum des Brot backen-Ratgeberportals

Dein-Brot-backen.de ist ein Ratgeberportal zum Thema Brot backen und wurde Anfang 2014 von der Online-Marketing Expertin Freya Früh gegründet. Auf dieser Seite finden Sie alles was man über Brot selber backen wissen muss und hilfreiche Tipps, Links und Artikel zum Thema.

[toc]

Angaben gemäß § 5 TMG:

Die Domain www.Dein-Brot-backen.de gehört:

E-Mail: info(at) dein-brot-backen (.)de
Internet: http://Dein-Brot-backen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE-301938088

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Freya Früh
(Anschrift wie oben)

Redaktion:
Freya Früh
Stefan Früh

Quelle: Impressumgenerator, http://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Bitte melden Sie fehlerhafte Informationen oder fehlerhafte Links der Redaktion. Wir bemühen uns stets die Qualität der Informationen zu dem Content auf www.buggytest.info kontinuierlich zu verbessern.

Für Kooperationsanfragen oder Testberichte steht Ihnen die Redaktion ebefalls gerne unter den unten angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Ergebnisse und die Inhalte der Testberichte maßgeblich durch die Redaktion bestimmt werden. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Amazon Partnerprogramm

Diese Seite ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden können.

Bildnachweise

Produktbilder: Amazon-Partnerprogramm
Logo: openclipart.org
Bild im Abschnitt „Wie testen wir Buggys?“: openclipart.org
Artikelbilder: pixabay.com

PayPal ist raus aus den Online-Casinos.

Das Glücksspielgeschäft boomt – schon seit Jahren und anscheinend unaufhaltsam. Die Umsätze steigen immer noch in dreifacher Millionenhöhe und die staatlichen Steuerstellen profitieren mit.; zumindest in Schleswig-Holstein und dem Rest der Welt.

Abgesehen von der Landesregierung Schleswig-Holstein, ist sich der Rest der Deutschen Bundesländer darüber einig: Das ist TEUFELSWERK! Unsere armen, unmündigen und sparsamen Deutschen müssen wir davor beschützen.

Freier Wille, Grundgesetz und gesunder Menschenverstand – anscheinend haben diese Faktoren nichts mit Politik zu tun. Natürlich will jeder die große berühmte „Schwarze Null“ – aber dafür Steuereinnahmen aus Glücksspiel? Klar! Online-Glücksspiel? Pfui – Nein. Weil? …Warum ist es erlaubt, in landgestützten Casinos Geld zu verlieren?

Online Casinos in Deutschland: ein Markt in Bewegung

Der deutsche Markt für Online Glücksspiel ist nach wie vor von Unsicherheiten geprägt, weil viele Angebote offiziell nicht erlaubt sind. Mangels einer klaren staatlichen Regelung beim Online Glücksspiel gibt es jedoch viele deutschsprachige Casinos, in denen man Spiele wie Blackjack und Roulette online spielen kann. Der deutsche Online Glücksspiel Markt ist damit ein spannendes Segment mit interessanten Entwicklungen. Das zeigt die folgende Übersicht. Die Geschichte der Online Casinos beginnt weltweit in den 90er Jahren. 1994 gab der Inselstaat Antigua und Barbuda erstmals Lizenzen für Top Live Casinos Online heraus und legalisierte damit Spiele wie Blackjack und Roulette online. 1996 soll es mit dem Intercasino erstmals ein Casino im Internet gegeben haben, in dem echte Geldeinsätze möglich waren. Schnell folgten weitere Anbieter. 1997 startete das 888 Online Casino mit seinem Angebot im Internet und bereits Ende 1998 soll es weltweit bereits über 700 Online Casinos gegeben haben, in denen man mit Echtgeld spielen konnte.

Wann das erste deutschsprachige Casino Spiele Angebot ins Netz kam, ist schwierig zu ermitteln. Bestrebungen nach offiziell konzessionierten Angeboten gab es früh. Online nach wie vor verfügbar ist zum Beispiel ein Artikel des Kölner Stadtanzeigers aus dem Jahr 2002. Er trägt den Titel „Erstes deutsches Online Casino in Hamburg“ und berichtet über ein geplantes Onlineangebot der Spielbank Hamburg.

Spieler sollten das Spielgeschehen in Hamburg via Webcam mitverfolgen und dabei auch über das Internet mitspielen können. Das Hamburgische Verfassungsgericht schob dem allerdings mit einem Urteil vom https://www.onlinecasinosdeutschland.com/ einen Riegel vor. Im Artikel des Stadtanzeigers über das in Hamburg geplante Angebot wird aber auch deutlich, dass es 2002 in Deutschland bereits mehrere Möglichkeiten gab, in ausländischen Online Casinos mitzuspielen.

Warum ist es erlaubt, in Gaststätten und Spielhallen an Automaten Geld zu verlieren? Und warum ist es in Ordnung daraus Steuern zu ziehen?

Warum werden Unternehmen mit Sitz in Deutschland dazu genötigt – Verzeihung, falsches Wort – ermutigt, sollte es natürlich heißen, jede Verbindung zum Online-Glücksspiel zu kappen?

Warum darf ein deutscher Bürger kein Geld im „Bestes Online Casino mit Echtgeld 2019 | Seriös Test“ ausgeben? Warum darf dieser Bürger, falls er es doch tut, seine Zahlungsverpflichtungen verweigern? Warum bekommt dieser gute, deutsche Bürger auch noch Recht vor Gericht?

Ist es in Ordnung diese Glücksspielanbieter um Ihr Geld zu bringen? Weil, sie ja so böse sind? Weil sie ihr Geld verdienen mit etwas, was wir freiwillig und gerne in Anspruch nehmen? Bitcoin https://schweingehabt.expert/casinos/bitcoin gehört in die Kategorie der sogenannten E-wallets, also elektronische Geldbörsen und hat sich über die Dauer der letzten fünfzehn Jahre als seriös und schnell etabliert. Die Beliebtheit des Zahlungsanbieter hat sich auch dadurch, dass der Verkäufer nur die E-Mail-Adresse und keine Bankverbindung erhält, drastisch gesteigert.

So ist PayPal eine der beliebtesten Zahlungsmittel der Deutschen geworden, wobei das Unternehmen weltweit aktuell über 240 Millionen Mitglieder haben soll. So weit so gut.

Dann gab es natürlich auch direkt die ersten Schlaumeier, die sich gesagt haben: „Hey, Online-Casinos sind doch gar nicht erlaubt (außer in Schleswig-Holstein). Wenn ich jetzt verliere, ist das dumme Casino doch selbst schuld, wenn ich nicht bezahle.“ (Stimme aus dem off: „Genau!“) Gesagt, getan. Diese braven, hilfsbereiten und immer liebreizenden Herrschaften haben ihre vorherigen Einzahlungen unter anderem auch über PayPal geleistet. Was liegt da näher, als den Käuferschutz zu beanspruchen. (Stimme aus dem off: „Denn schließlich sind die es auch selber schuld, wenn die sowas anbieten – erst recht, wenn doch das Ganze illegal ist.“)

Das ist jetzt alles ein Klitzekleines bisschen polemisch https://www.stargames.com/de. Aber alle anderen Alternativen sind nicht tauglich für die Öffentlichkeit. Also bitten wir, uns das hier nachzusehen.

Wo waren wir? Ach ja. Illegal. Teufelswerk. PayPal, ob brav oder nicht, ist seinen vertraglichen Verpflichtungen mehr als einmal nachgekommen. (Stimme aus dem off: „Ganz schön blöd.“) Genug davon, jetzt zu den Fakten.

Mehr

ANWENDUNG: LOCATE MOBILE BY WHATSAPP
Diese Anwendung kann nicht aus den App Stores heruntergeladen werden, daher kann sie derzeit nur von dieser Website heruntergeladen werden.

➡️ Die Bedienung ist sehr einfach und funktioniert nur, wenn Sie jemanden finden möchten. Das heißt, es wird nicht nur eine Batterie verbraucht, da dies nicht im Hintergrund funktioniert.

Um ein Mobiltelefon zu lokalisieren, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

Es muss ein WhatsApp-Kontakt sein.
Die Person, die lokalisiert werden möchte, muss über WhatsApp verfügen.
Das zu verfolgende Mobiltelefon muss eingeschaltet sein 👉 (wenn es nicht eingeschaltet ist, gibt es Alternativen zum Auffinden des Mobiltelefons: https://www.bestehandyspion.com/whatsapp-mitlesen-ohne-zugriff-auf-zielhandy/
Um das Handy zu verfolgen, drücken Sie einfach auf das Fernglassymbol und suchen Sie den Standort der Person, OHNE ZU WISSEN.