Skip to main content

Dein-Brot-backen.de

Rezept: Dachziegelbrot

Dachziegelbrot backen

Heute gibt es mal ein Brot der anderen Sorte – das Dachziegelbrot. Gefunden habe ich das Rezept in folgendem Buch:

Das Brot ist schnell zubereitet wie Ihr an meinem Video sehen könnt 🙂 DarĂŒber hinaus eignet es sicher hervorragend als Party Beilage, zum Dippen oder in der sĂŒĂŸen Variante zum Naschen. Nun aber ran an den Teig!

Dachziegelbrot backen

Folgende Zutaten werden benötigt:

Zutaten:

500g Weizenmehl Type 550
2 TL Salz
1/4l Milch
175g Butter
1 EL Zucker
1  WĂŒrfel Hefe (frisch oder getrocknet)
Mehl zum arbeiten

Zubereitung Dachziegelbrot:

Schritt 1 Dachziegelbrot backen:

Wir sieben das Mehl und geben dieses zusammen mit dem Salz in eine RĂŒhrschĂŒssel. Danach lösen wir die Butter in einem Topf auf. 50 Gramm der Butter stellen wir zur Seite – diese brauchen wir spĂ€ter zum Bestreichen. Zu den restlichen 125 Gramm Butter geben wir die Milch hinzu und erwĂ€rmen dieses, bis das Gemisch handwarm ist. Nun die Hefe in die FlĂŒssigkeit geben (frische Hefe rein bröckeln, trockene einfach rein schĂŒtten) und umrĂŒhren, bis sich die Hefe aufgelöst hat.

Die ganze Mischung nach und nach unter RĂŒhren unter das Mehl mit dem Salz geben. Den Teig mindestens 5 Minuten krĂ€ftig durchkneten, bis das komplette Mehl darin aufgegangen ist.

Aus dem Teig eine Kugel Formen und diese in einem GĂ€rkörbchen oder alternativ in der RĂŒhrschĂŒssel an einem warmen und  zugluftfreien Ort zugedeckt 90 Minuten gehen lassen.

Mein Tipp: Den Backofen auf 35 Grad einstellen und den Teig zum Gehen hineinstellen.

Schritt 2 Dachziegelbrot backen:

HĂ€nde und ArbeitsflĂ€che dĂŒnn mit Mehl bestĂ€uben und den Teig noch einmal mit der Hand krĂ€ftig durchkneten. Danach rollen wir den Teig kleinfingerdick auf der ArbeitsflĂ€che aus und schneiden die Teigplatte in ca. 5 cm breite Streifen. Diese schneiden wir dann wiederum schrĂ€g in Rauten.

Schritt 3 Dachziegelbrot backen:

Den Backofen auf 230 Grad (Umluft 210 Grad) vorheizen. Nun das Backblech mit Backpapier belegen und in der Mitte einen Teller aufstellen. Nun die Rauten dachziegelartig um den Teller legen, so dass ein Kreis entsteht. Den Teller wieder wegnehmen, die zweite Lage Rauten um den ersten Kreis legen und abschliessend mit der ĂŒbrigen Butter mit dem Pinsel bestreichen. Nun alles zusammen weitere 30 Minuten unter einem feuchten Tuch ruhen und gehen lassen.

Schritt 4 Dachziegelbrot backen:

Das Brot im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, bis es goldbraun ist. Dabei zwischenzeitlich krĂ€ftig mit Wasser besprĂŒhen.

Fertig!

Dachziegelvideo in 1 Minute:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *